Tariks kleiner Garten

Mein Sohn hat seinen grünen Daumen entdeckt. Schon in Deutschland kurz vor unserem Umzug wollte er Samen einpflanzen. Ich versprach ihm, dass wir das in unserem neuen Zuhause machen würden, weil wir die Pflanzen nicht mitnehmen können. Also haben wir uns mit Saatgut und den niedlichen Sets von der Maus eingedeckt und gestern dann „ausgesät“.

Die Sonnenblumen keimen auch schon. Tarik war heute morgen ganz aufgeregt, als er das gesehen hat.

Heute morgen wollte er dann gleich noch die Ringelblumensamen einpflanzen. Mal sehen, ob die sich auch so schnell rühren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: