Frühlingsbild

Am Freitag habe ich mir einen Nähkurs gegönnt. Ja, echt. Ich habe eine  Kurs zum Thema freies Quilten mit der Maschine bei Lydia Daume besucht. Das war ein Tageskurs und ich hatte irre viel Spaß. Wir konnten dort viel üben und ausprobieren und ich habe meine Hemmungen verloren und finde quilten mit der Maschine großartig.
Dieses kleine Wandbild ist während des Kurses entstanden:

image

Freundschaft

In meiner Handmadegruppe machen wir immer mal wieder ein Wortspiel. Dabei wird ein Wort ausgelost und dann darf jede Teilnehmerin etwas zu diesem Wort gestalten. Dabei kommen immer wirklich tolle Sachen raus, da ja jede ihre eigene Technik – Stricken, Nähen, Basteln, Malen, etc. – hat.

Diesmal wurde das Wort „Freundschaft“  ausgelost, und das ist mein Beitrag:

image

Ein Wandbehang ca. 40cm x 60cm groß.  Die Blume habe ich appliziert und den kleinen Quilt frei mit der Maschine gequiltet.
Ein Muster gibt es nicht, bzw. nur in meinem Kopf. Der ganze Quilt ist mein eigener Entwurf.

Mila Superstar

Als Kind habe ich diese Serie geliebt. Kein Wunder, dass ich bei diesem Auftrag ständig daran denken musste.
Entstanden sind eine U-Heft-Hülle, eine Wimpelkette und ein Eulenkissen.

image