Gehäkeltes Körbchen – Anleitung

Ich liebe diese Körbchen und habe schon zahlreiche für mich gehäkelt. Ich verstaue darin meine aktuellen Häkelprojekte oder mein Garn. Man kann sie aber auch gut verschenken, z.B. mit ein paar Leckereien gefüllt. Und da ich die so praktisch und auch süß finde, habe ich mal eine Anleitung dazu geschrieben.

20141222_200416-1

20141222_200517-1

 

Ich habe für mein Körbchen 300g Campanello von Gründl (100g – 25m) und eine Häkelnadel mit 12,0 mm verwendet. Jetzt muss ich dazusagen, dass ich sehr fest häkle. Wer sehr locker häkelt sollte einfach eine kleinere Nadel nehmen oder mehr Garn bereithalten.

Gearbeitet wird in Runden.

  1. Wir beginnen mit einem Magic Ring (auch Fadenring genannt) und häkeln 8 FM (Feste Maschen)M
  2. In jede FM werden 2 FM gehäkelt –> insgesamt 16 Maschen
  3. In jede 2. FM werden 2 FM gehäkelt –> insgesamt 24 Maschen
  4. In jede 3. FM werden 2 FM gehäkelt –> insgesamt 32 Maschen
  5. In jede 4. FM werden 2 FM gehäkelt –> insgesamt 40 Maschen

Durch die ganzen Zunahmen sollte nun ein schöner flacher Kreis entstanden sein, das ist der Boden des Körbchens.
Nun geht es ohne Zunahmen weiter um den Korb in die Höhe wachsen zu lassen.

6.-11. In jede FM ein hSt (halbes Stäbchen) und das insgesamt 6 Reihen lang.
12. In jede Masche eine FM.

Zum Schluss kommen die Henkel dran. Wer aber auf diese verzichten mag, der kann jetzt einfach abschließen und den Faden gut vernähen.

13. Nun häkeln wir 15 LftM (Luftmaschen). Diese werden 9 Maschen weiter mittels einer Kettmasche mit dem Körbchen verbunden. Mit Kettmaschen nun 11 Maschen weitergehen und wieder 15 LftM häkeln und diese 9 Maschen weiter mit dem Körbchen verbinden. Jetzt mit Kettmaschen die Runde komplettieren, abschließen und den Faden vernähen und fertig ist euer Körbchen.

Ich freue mich sehr über Feedback und Fotos eurer Arbeiten und wünsche euch jetzt noch viel Spaß beim Nachhäkeln.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: