Für Handarbeiten

In meiner Handmade-Gruppe gab es wieder eine Wichtelaktion. Meine Wichtelpartnerin hatte vor einiger Zeit ein Foto von einer Beuteltasche gepostet, die ihr gefällt. Meine Wichteline häkelt und fand den Beutel deswegen sehr praktisch. Damals schon hatte ich mir vorgenommen diesen Beutel mal zu nähen, und als ich die Posterin dann als Wichteline gezogen hatte war sofort klar, dass sie so einen Beutel bekommen soll. Ich hoffe er gefällt ihr.

Beutel

Beutel_2

Neue Label im Einsatz

Heute habe ich Tatütas mit meinem neuen Label genäht. Ich bin mir aber noch nicht sicher, ob mir nicht das alte Label an den Tatütas besser gefällt. Was meint ihr?

Tatüta_rosalie

Schreibt mir eure Meinung hier als Kommentar. Unter allen werde ich dann ein Tatüta verlosen.

Hier nochmal zum Vergleich die Tatütas mit dem alten Label.

Tatüta_Pilzig

NACHTRAG vom 21.10.2013 um 21:45

So, ich habe ausgelost und gewonnen hat: Elif Mazarweh
Herzlichen Glückwunsch meine Liebe.

Ach ja, mein altes Label hatte auch schon den Schmetterling drauf. Bei den alten Tatütas ist der eben nur auf der Rückseite, weil ich das Label ja immer falten musste um es einnähen zu können. 😉

Kita-Abschied

Nachdem mein Sohn sich in der Kita nicht wohlgefühlt hat, obwohl die Erzieherinnen wirklich alles gegeben haben, haben wir heute seinen Abschied gefeiert. Ab nächster Woche geht er dann zur Tagesmutter, bei der es ihm wesentlich besser gefällt. Zum Abschied haben die Erzieherinnen jede ein Täschchen bekommen.

Täscchen Gülay

zum Nachdenken …

Seit ich das Glück habe Mutter zu sein bin ich nicht mehr zum Schreiben gekommen. Ein wenige vermisse ich es schon. Dafür habe ich heute etwas gefunden, was schon ein wenig älter ist und ich finde es passt so gut:

„Das Schiff ist sicher solange es im Hafen liegt.
Doch dafür werden Schiffe nicht gebaut.“

das Schiff

Warum es passt? Mein Sohn beginnt zu laufen und ich muss lernen in gehen zu lassen. Einerseits bin ich so stolz auf ihn und andererseits mache ich mir Sorgen, dass er stürzen und sich weh tun könnte. Ich muss mich immer wieder daran erinnern, dass ich ihn ermutigen muss das Leben in Angriff zu nehmen. Natürlich ist er bei mir am sichersten aufgehoben, doch dafür sind Kinder nicht geschaffen.

Möge Allah alle Kinder schützen und sie ihren Weg – den rechten Weg – gehen lassen.

TTT – TrageTasche für Tarik

Da mein Kleiner ja nun drei Tage die Woche zur Tagesmutter geht, brauchte ich irgendwie eine kleine Tasche wo ich seine Sachen wie Spielzeug, etwas Obst und seine Trinkflasche, die jeden Tag hin und hergehen, transportieren konnte. Und so ist diese hier entstanden.

TTT

Neue Labels

Ich habe Label-Nachschub erhalten. Diese Labels sind von Alles-für-Selbermacher und ich bin sehr zufrieden mit dem Labels. Jetzt habe ich 1.000 Stück davon und kann fleißig weiternähen.

by Rânâ

Meins…meins…meins..!!!

Meine neue Clutch, für den Falls dass ich irgendwann mal wieder ausgehen werde, ohne Kind, denn Windeln passen da nicht rein.

Das Schnittmuster ist von mir und ich werde es noch ein wenig abwandeln. Zum einen hätte ich gerne noch ein zusätzliches Innenfach und die Öffnung oben ist mir ein wenig zu schmal geworden, aber sonst gefällt sie mir echt gut. Ich spiele ich mit dem Gedanken die Anleitung und das Schnittmuster als Tutorial auf meinem Blog zu veröffentlichen.

Die Stoffe sind aus der Collection Bazaar Style von Art Gallery und einfach traumhaft schön.

Clutch Emma

Und hier noch geöffnet:

Clutch Emma

 

Vorherige ältere Einträge