Die machen einfach Pause…

… statt dass sie sich endlich mal auf den Weg zu mir machen!

Genau Kollege, mach dich mal startklar, ich warte!

Die Störche habe ich im letzten Jahr im August am Bodensee fotografiert, nichts ahnend, dass bald einer davon mich besuchen würde 🙂 Ich hoffe er kommt auch bald.

Utensilo-Variation

Heute ist dieses Utensilo entstanden. Die Idee mit den Ecken habe ich neulich mal in einem Buch gesehen (dass ich aber nicht gekauft habe). Also habe ich meinen Utensilo-Schnitt etwas abgewandelt und so sieht das Ganze jetzt aus.

Die Ecken habe ich mit Druckknöpfen (Kam Snaps) befestigt.

Spiralmäppchen

Ganz spontan sind heute diese beiden Spiralmäppchen entstanden. Beide sind aus 100% feinstem Wollfliz und mit einem süßen Webband verziert.

Tatüta-Verlosung

So, bis zu meinem errechneten Entbindungstermin am 26.06.2012 sind es (nur) noch 20 Tage. Ich bin selbst schon tierisch gespannt und frage mich natürlich auch, wann es denn nun wirklich losgeht und ich den Keks endlich im Arm halten kann.  Da mein näheres Umfeld schon genau so gespannt ist, kam mir die Idee, das ganze mit einem netten Spiel zu verknüpfen:

Zu gewinnen gibt es ein Tatüta, wahlweise in rosa oder blau:

Die Teilname ist ganz einfach: Es genügt hier zu diesem Artikel einen Kommentar zu hinterlassen und meinen Entbindungstermin (mit Uhrzeit) zu raten. Die drei, die am nächsten dran sind (deswegen bitte auch die Uhrzeit angeben) bekommen je ein Tatüta von mir. Bitte habt aber Verständnis, dass ich das Tatüta nur innerhalb Deutschlands verschicken werde.

Latte Macchiato Gläser

Manche Dinge hören sich erst ganz einfach an und stellen sich dann als eine echte Herausforderung dar. Die liebe Katrin hat sich zum Geburtstag Latte Macchiato Gläser gewünscht. Ach, dachte ich, das ist ja einfach! Aber die Gläser dürfen nur 11,5 cm hoch sein, damit sie noch in die Kaffeemaschine passen. Und das war die Herausforderung. Nach einem Nachmittag in einem großen Einkaufszentrum, bewaffnet mit einem Lineal habe ich endlich Gläser gefunden, die der Anforderung entsprachen. Leider waren das keine schönen bedrucken sondern ganz einfache Gläser ohne Schnick-Schnack.
Aber zum Glück ist Frau ja kreativ und hat kurzerhand passende Becher-Pullis aus Wollfilz genäht. Die sehen nicht nur nett aus, sondern schonen auch die Finger wenn der Kaffee richtig heiß ist 🙂

Und so sah das ganze dann verpackt aus: