Anglaise – Copperplate – oder einfach nur Englische Schreibschrift

Aber so „einfach“ ist die gar nicht. Ich muss jedenfalls noch viel üben. Allerdings bin ich hoch motiviert, denn ich bin gestern von einem zauberhaftem Seminar von Hans Maierhofer aus Regensburg zurückgekommen und bin noch im Schreibfieber. Nach dieser wundervollen Woche mit vielen anderen Schreibern bin ich zuversichtlich, dass ich gut damit zurechtkommen und mich Schritt für Schritt verbessern werde.

Und so sieht die Anglaise nun aus:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: